3. Oktober 2018

Karamellheimchen

Perfekt als süß, fruchtiger Ausklang

VERFASST VON:
Christoph Thomann
Founder & Managing Director von ZIRP Insects --- Seit dem Abschluss meines Masterstudiums in Gesundheitsmanagement (IMC Krems) beschäftigt ich mich mit Insekten als Lebensmittel und damit, wie wir unsere Ernährung zukunftsverträglicher und auch gesünder gestalten können.

KARAMELLHEIMCHEN MIT BEEREN & WALDMEISTER

Zutaten für 4 Personen

8 g ZIRP Heimchen / 150 g Erdbeeren / 1 Ta Himbeeren / 1 Ta Brombeeren / 1 Ta Johannisbeeren
1 Zitrone gefroren unbehandelt ungeschält / 1 Grapefruit geschält gefrorenen / 1/2 Vanilleschote
16 Zweige Waldmeister / 12 Blätter Melisse

Für das Dressing:
20 ml Weißer Balsamessig / 80 g Honig / 20 g Himbeeren / Saft der 1/2 Zitrone / Mark der 1/2 Vanille Schote
Holundersirup / Geschroteter schwarzer Pfeffer / Olivenöl

Für die Karamellheimchen die Heimchen mit 40 g Honig und etwas Salz in einer Pfanne karamellisieren. Beeren Waschen und zerkleinern. Für das Dressing alle Zutaten pürieren. Beeren im Dressing marinieren.
Marinierte Beeren in Glasschalen geben. Kräuter darüber verteilen. Ganze gefrorene Grapefruit mit der feinen Seite der Vierkantreibe darüber reiben. Etwas von der Schale der Zitrone darüber reiben.
Sofort servieren.

by Sebastian Müller
Kreiert für das Gastwirt Magazin

NEUSTE BLOGS

Spargelsalat

Spargelsalat

Das perfekte sommerliche Insektengericht für die Spargelsaison

0
    DEIN WARENKORB
    Warenkorb leerZurück zu Shop
      Versandkosten berechnen